Allgemeine Zahnheilkunde

Zahnheilkunde auf dem neuesten Stand, engagierte und kompetente Mitarbeiter und ein gutes Arbeitsklima sind die Grundlagen für eine optimale Behandlung, in deren Mittelpunkt Sie als Patientin und Patient stehen.

Ästhetik

Ein schönes Lächeln mit ästhetisch ansprechende Zähne ist heute eine Selbstverständlichkeit. Dank moderner ästhetischer Zahnmedizin können wir auch Ihnen zum perfekten Lächeln verhelfen, indem wir mit Ihnen die perfekte ästhetische Form- und Farbgebung Ihres Zahnersatzes ausführlich besprechen. Dazu erstellen wir vorab 3D-Bilder von Ihren zukünftigen Zähnen und visualisieren Ihnen mit Hilfe einer Software das zu erwartende Ergebnis.

Bleaching, Zahnfehlstellungen & Veneers (Verblendungen)
Störende Zahnverfärbungen oder eine dunkle Zahnfarbe können wir ohne Substanzverlust durch ein optisch-chemisches Verfahren (Zoom Power-Bleaching) in einer einstündigen Sitzung aufhellen bzw. beseitigen.

Zahnfehlstellungen oder Defekte an den Vorderzähnen lassen sich durch hauchdünne und dem betroffenen Zahn täuschend ähnliche Keramikverblendschalen korrigieren.

Aestehtik

Lassen auch Sie ihr Lächeln wieder strahlen

Parodontose

Sie spüren die Parodontose nicht und wir diagnostizieren sie trotzdem. Wie geht das? Gerade Parodontose gehört zu den Erkrankungen, die keine Schmerzen verursacht, da der Knochenabbau sehr langsam voranschreitet. Symptome können u.a. Zahnfleischbluten und Zahnfleischentzündung sein. Bei Rauchern entsteht aufgrund des Nikotins nicht einmal Zahnfleischbluten.

Zahn- und Zahnfleischgesundheit ist Teil der Allgemeingesundheit. Viele Erkrankungen, darunter Herz- Kreislauferkrankungen, haben ihren Ursprung in einer fehlenden Zahngesundheit.

Falls ein oder mehrere Zähne bereits beweglich sind, ist der Knochen meist abgebaut. Der Knochenschwund kann nicht mehr rückgängig gemacht werden, jedoch das weitere Fortschreiten. Wir nutzen sanfte Methoden zur BehandlungIhrer Parodontose, dabei kommt bei uns kein Skalpell zum Einsatz. Wir arbeiten hier minimalinvasiv mit Ultraschallgeräten (mit speziellen Spüllösungen) und verwenden u.a. den Helbo-Laser, um auf möglichst schonende Art Bakterien lokal zu eliminieren. Wir vermeiden dadurch die Antibiose (Schwächung der natürlichen Mundflora), welche zu anderen ungewollten Nebenwirkungen führen kann wie z.B. der Beeinträchtigung der Verdauung.

Mögliche Folgen der Parodontitis.Zahnausfall.Herzinfarkt.Frühgeburten.Lungenentzündung.Zuckerkrankheit[Abdruck nur mit Honorar, Namensnennung und Belegexemplar Henning Riediger Tannenhof 117c22397 Hamburg Tel. 040/6080742E-Mail: henning.riediger@t-online.deSteuer-Nr. 50/198/00549USt.-IdNr. DE 118420134Bankverbindung: Hamburger SparkasseBLZ 200 505 50Konto-Nr. 1299/475663IBAN DE 27 2005 0550 1299 475663 BIC HASPDEHH]

Prophylaxe – ein fester Bestandteil unseres Behandlugskonzeptes

Durch eine individuell auf Ihre (Zahn)gesundheit abgestimmte Frequenz der professionellen Zahnreinigung können Sie den Erhalt Ihrer Zahngesundheit und Ihres allgemeinen Wohlbefindens unterstützen.

Für spezielle Patientengruppen wie z.B. mit erhöhtem Kariesrisiko, mit Parodontose, im Fall der Implantatnachsorge und bei Kindern mit Zahnspangen, kann es notwendig sein, öfters zur Prophylaxe bei uns vorbeizukommen.

Die Prophylaxe ist ein fester Baustein unseres Behandlungskonzeptes.
Beugen Sie mit der Prophylaxe vor, kommen Sie vorbei!

Man having teeth examined at dentists. Overview of dental caries prevention

Ein Team von Spezialisten – alles aus einer Hand

Bei uns bilden spezialisierte Zahnärzte, Prophylaxeassistentinnen und das Zahntechnische Labor ein Team.

Bei komplexen Fällen beraten wir uns innerhalb des Behandler-Teams. Danach erfolgt eine ausgereifte Planung der aufeinanderfolgenden Maßnahmen, meist auch von unterschiedlichen spezialisierten Behandlern. Die Sicht verschiedener Spezialisten eines Fachgebietes auf Ihren individuellen Fall, kann mögliche Komplikationen im Vorfeld ausräumen. Gerade dadurch ist es uns möglich, die optimale Therapie für Sie zu finden.

Unser Team bildet sich regelmäßig für Sie weiter. Durch diese Fortbildungsmaßnahmen können wir Ihnen stets das gesamte medizinische und technische Behandlungsspektrum auf höchstem Niveau anbieten.

Minimalinvasiv

Durch minimalinvasive Eingriffe versuchen wir möglichst viel gesunde Zahnsubstanz zu erhalten. Dieses Konzept wird von uns bei allen Behandlungen angewandt, insbesondere bei Karies, der Versorgung mit Implantaten und bei allen weiteren chirurgischen Eingriffen. Denn es gibt nichts Besseres als Ihre natürlichen Zähne. Diese versuchen wir mit modernster Zahnmedizin ein Leben lang zur erhalten. Nutzen auch Sie unsere werterhaltende Methode.

Dental template for guided implantation surgery

CEREC – Kronen/ Teilkronen/ Inlays in 1 Stunde

Durch das bewährte CEREC-Verfahren können wir große Karies-Defekte oder undichte Füllungen innerhalb von 1-2 Stunden mit Keramik Inlays oder Teil-Kronen vor Ort in unserem Zahnzentrum in Ulm versorgen.
Dabei führen wir einen optischen Abdruck (Scan) der Zähne mit einer speziellen Kamera durch. Der klassische und häufig unangenehme mit Würgereiz verbundene Abdruck kann dadurch entfallen. Der Vorteil für Sie liegt auf der Hand: Sie benötigen keinen zweiten Termin und kein Provisorium. Sie erhalten noch in der gleichen Sitzung die endgültige Vollkeramische Versorgung von unseren Zahnärzten. Dabei achten wir ganz besonders darauf, dass Ihre gesunde Zahnsubstanz geschont wird. Durch diese Substanzschonung kann meist auf die Anfertigung einer Vollkrone verzichtet werden.

 

Sie wünschen einen Termin?

Dann geht es hier zu unserem Empfang: Tel: 0731 4937240

Gerne auch per E-Mail

Jetzt Termin vereinbaren